Newsticker

Groupe GM erarbeitet neue Hotelkosmetiklinie mit Courrèges

Paris. Groupe GM, führender internationaler Anbieter von Hotelkosmetika, gibt seine Zusammenarbeit mit dem französischen Modehaus Courrèges bekannt. Ziel war dabei das Entwickeln und der Vertrieb einer neuen Produktlinie luxuriöser Hotelkosmetika.

Groupe GM: André Courrèges erschuf innovative Parfümlinie in den 60ern

Kosmetik, Duft, Makeup - Mehr wissen, besser verkaufen...

1961 schuf André Courrèges seine eigene Couture-Linie. Er wurde dadurch für seine visionäre Idee der modernen Frau in den 1960er Jahren berühmt. Seine von avantgardistischen Formen und Materialien inspirierten Kleider in A-Linie, Miniröcke und weißen Stiefeletten haben mittlerweile Kultstatus erlangt.

Mit einer Parfümlinie ergänzte er diese innovative Vision. Der würzig-aromatische Duft Eau de Courrèges spiegelt die Freiheit und den Mut wider, den Courrèges in Frauen zu sehen wünscht.

Groupe GM: Exklusive Linie von Courrèges Hotelkosmetik bereichert Angebot

In Zusammenarbeit mit dem internationalen Anbieter von Hotelkosmetika erscheint nun eine neue, exklusive Linie von Courrèges Hotelkosmetik. Diese bereichert dadurch die Angebotsvielfalt der Hotelkosmetikprodukte. Laurent Marchand, Vorsitzender der Groupe GM, kommentiert hierzu: „Der Markenname Courrèges ist Kult. Seit den 1960er Jahren durchbricht Courrèges mit seiner Eleganz, Frische und Vision von Empowerment die Grenzen der Modekonventionen. Dies verkörpert die neue Hotelkosmetiklinie durch und durch. Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden Courrèges Hotelkosmetiklinie, inspiriert von Eau de Courrèges Fragrance, zur Verfügung stellen können.“

Groupe GM: Neue Produktlinie steht in der Tradition der Marke

Aromatisch, frisch und würzig ist der Duft dieser Linie: Bergamotte und Limette in der Kopfnote, Zitrone, Maiglöckchen, Minze und Wermut in der Herznote sowie Patschuli, Vetiver und Moss in der Basisnote. Die Hotelkosmetiklinie ist mutig. Die freie olfaktorische Wahl verkörpert dabei sowohl die Innovativität als auch die Kreativität ihrer Schöpfer. Die Tradition der Marke steht somit stets im Mittelpunkt der Düfte, die sie kreiert.

Groupe GM: Die Produkte

Die Linie umfasst dabei vier 32ml-Flaschen mit Duschgel, Bodylotion, Shampoo und Spülung sowie 35g und 25g in Karton verpackte Seife. Letztere ist auf originelle Weise auf einer eleganten und zugleich funktionalen Schale positioniert – ganz im Stil der Marke. Die Verpackung bleibt dem erlesenen und modernen Charakter der Marke treu.

Dank des Vertriebsnetzes von Groupe GM wird die neue Linie von Courrèges weltweit in Vier- und Fünf-Sterne-Hotels erhältlich sein. Das gesamte Angebot der Groupe GM gibt es auf: www.groupegm.com.

Über Courrèges:

1961 gründete André Courrèges sein Couture-Unternehmen. Aufgrund seiner Designs und verwendeten Materialien galt er in der Modewelt als revolutionär. Mit seiner Kleidung wandte sich Courrèges an aktive Frauen, die Wert auf funktionales Design legten. Seine unverwechselbaren Modelle erlangten schon bald Kultstatus und veränderten die Mode nachhaltig. 1972 brachte er Empreinte, sein erstes Parfüm, auf den Markt. Das Haus Courrèges erlebt seit 2011 einen dynamischen Relaunch, der die zeitlose, avantgardistische französische Marke in eine neue Ära einführt.

Über Groupe GM:

Seit 40 Jahren ist Groupe GM ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Bade- und Kosmetikprodukte. Das Unternehmen entwirft, produziert und vertreibt auf allen Kontinenten und in über 70 Ländern Kosmetika und Accessoires für das Hotelwesen. Groupe GM vertreibt ein einzigartiges Portfolio von über 30 Marken und besitzt darüber hinaus ein eigenes, internationales Vertriebsnetzwerk. Zusätzlich zu ihren eigenen Marken schließt die Groupe exklusive, weltweite Lizenzvereinbarungen mit bekannten internationalen Marken ab. Hierzu zählen Marken aus den Bereichen Kosmetik, Mode, Design und Wellness. Das Unternehmen bietet flexible, globale Lösungen und ermöglicht es Hoteliers, mit ihren Kosmetikprodukten aufzufallen. www.groupegm.com

[Text/Bild: Groupe GM]