Newsticker

BEAUTY DÜSSELDORF im neuen Look

Düsseldorf. BEAUTY DÜSSELDORF im neuen Look: Dieses Motto gibt die Messe zur aktuellen Werbekampagne für die BEAUTY 2019 aus. Das moderne Erscheinungsbild des Plakats und der dazugehörigen weiteren Kommunikationsmedien betonen dabei noch stärker, worum es bei dieser Messe geht: Die Schönheit!

BEAUTY DÜSSELDORF im neuen Look: klare Hinführung auf visuelle Reize

Kosmetik, Duft, Makeup - Mehr wissen, besser verkaufen...

„Wir freuen uns über den Start der neuen Werbelinie und wollen uns noch klarer, präsenter und stärker akzentuiert präsentieren. Die prägnante Ästhetik reduziert dabei die Werbebotschaft auf das Wesentliche“, sagt Michael Degen, Executive Director der Messe Düsseldorf. „Durch die Vielfalt in den sozialen Medien und den dadurch neu entstandenen Kommunikationswerkszeugen bezwecken wir damit eine klare Hinführung auf visuelle Reize“, so Degen weiter.

BEAUTY DÜSSELDORF im neuen Look: Werbekonzept setzt auf gezielte Reduktion

Als Partner für die Umsetzung gewann die Messe Düsseldorf die Vignold Group GmbH. „Bewusst haben wir dabei das BEAUTY-Logo unverändert gelassen. Es steht für einen starken Markenwert und verkörpert den Anspruch, Leitmesse zu sein”, ergänzt Dirk Majchrzak, Chief Strategy Director von Vignold.

Majchrzak: “Das neue Werbekonzept lebt deshalb von der Reduzierung und der Kunst des Weglassens. Wir haben uns demnach für Konturen, Abstraktheit, eine grobe Linienführung und dem Spiel mit den Nuancen entschieden. Der Rest findet dadurch im Kopf des Betrachters statt.“

Die dominante Farbe schwarz sei dabei als ein konkurrierendes Element zu der bunten Produktpalette der Beauty-Industrie gewählt worden. Die verschiedenen Körperpartien in den unterschiedlichen Motiven stehen für die Messebereiche Kosmetik, Fuß, Nail, Wellness und Spa. „Es geht darum, dass man die Schönheit sehen kann. Mit den neuen Motiven wollen wir die Bühne für eine Inszenierung und eine emotionalere Ebene schaffen“, sagt Majchrzak.

BEAUTY DÜSSELDORF im neuen Look: „Young Make-up Talent Award“ ergänzt die Make-up Meisterschaften

Zusätzlich zur Werbekampagne bekommen auch die Make-up Meisterschaften ein neues Konzept. Neben dem BEAUTY „Make-up Award“ für nationale und internationale Teilnehmer gibt es zukünftig den „Young Make-up Talent Award“ für junge nationale und internationale Teilnehmer bis 21 Jahren. Michael Degen: „Damit möchten wir den jungen Nachwuchskräften die Chance geben, sich auf der großen Bühne zu präsentieren. Natürlich ist dieser neu gestaltete Wettbewerb auch eine Reaktion auf die steigende Bedeutung von Influencern und Web-Tutorials. Deswegen haben wir im vergangenen Jahr auch den „BEAUTY WEB S@LON“ ins Leben gerufen. Dort bieten wir kostenfreie Workshops rund um die Themen Internet, Social Media und Online-Marketing an.”

BEAUTY DÜSSELDORF im neuen Look: Thematisieren der Digitalisierung, heißt die Herausforderung für die Dienstleistungskosmetik zu benennen

Diese Philosophie der schrittweisen Anpassung und Veränderung bei der BEAUTY soll konsequent fortgeführt werden, so die Messe. Degen: “Die Digitalisierung ist die zentrale große Herausforderung für die Dienstleistungskosmetik. Wir werden stellen deshalb unser erfolgreiches Messekonzept zwar nicht generell in Frage. Wir drehen aber an den notwendigen Stellschrauben. Dabei werden wir selbstverständlich die gesamte Branche mitnehmen. Zusammen entwickeln wir neue Ideen und Konzeptionen.“

[Text/Bild: BEAUTY DÜSSELDORF]