Newsticker

L’Oréal Professionnel präsentiert Alexa Chung als Markenbotschafterin 2018

Düsseldorf/Paris. Mode-Ikone Alexa Chung ist die neue internationale Markenbotschafterin von L’Oréal Professionnel für 2018. Warum das so ist, erklärt die Friseurmarke des französischen Konzerns so: “Als Fashion Designerin, TV Moderatorin, Model, Kreativberaterin und Autorin, ist Chung eine der bekanntesten Stilikonen ihrer Generation. Sie ist zudem die „Pariserin“ unter den britischen IT-Girls. Ihr mühelos eleganter Stil spiegelt dadurch den modisch-parisischen Charakter der Marke L’Oréal Professionnel wider.” Alexa Chung wird deshalb das tragende Gesicht der Top-Lancierungen im Segment Coloration. Hinzukommt außerdem die Haarpflegemarke Pro Fiber, einer in diesem Jahr neu aufgelegten Serie für eine lang anhaltende Haarreparatur.

Alexa Chung: Vielfältig aktiv in den Neuen und klassischen Medien

Kosmetik, Duft, Makeup - Mehr wissen, besser verkaufen...

Mit 2,9 Millionen Instagram Followern genießt Chung derzeit ein beeindruckendes Ansehen in der Social Media und Modewelt. Ihre Auszeichnungen umfassen zudem den Editor’s Choice der Elle Style Awards und den Fashion Icon Preis der British Fashion Awards. Darüber hinaus verlieh ihr das Frauenmagazin Glamour den Woman of the Year Award.

Neben ihrer Arbeit für die mit dem Webby Award ausgezeichneten Videoserie „Future of Fashion“ der Vogue UK, ist sie auch als Repräsentantin des British Fashion Councils tätig. “Alexa hat zudem ihre Prominenz in der internationalen Modeszene genutzt, um den Bestseller mit dem passenden Titel „It“ zu schreiben. Außerdem war sie Mitgründerin der preisgekrönten App Villoid, mit der sich Nutzer eine eigene Online Style Community aufbauen können”, erklärt L’Oréal.

Modelabel ALEXACHUNG: L’Oréal Professionnel unterstützte Alexa Chung bei der Produkteinführung

Bereits in jüngster Vergangenheit arbeitete das Team von L’Oréal Professionnel mit Chung zusammen. Das war im Mai 2017 in London Backstage bei der Einführung ihres ersten Modelabels ALEXACHUNG. Diese Zusammenarbeit fand dann eine Fortsetzung bei der Präsentation der Herbstkollektion auf der Pariser Fashion Week.

Geschäftsführerin Marion Brunet: Alexa Chung ist Trendsetterin

„Wir sind absolut begeistert, Alexa Chung als unsere neue Markenbotschafterin 2018 verkünden zu dürfen”, betont Marion Brunet, internationale Geschäftsführerin L’Oréal Professionnel. Für sie verkörpert Chung wahrhaftig die Grundwerte der Friseurmarke. Brunert: “Sie ist eine wahre Trendsetterin, immer an der Spitze der aktuellen Trends. Chung ist begeistert von Mode. Sie glaubt an den Mehrwert professioneller Haarkunst.” Ihre Persönlichkeit verkörpere zudem die L’Oréal Professionnel Kundin: selbstbewusst, elegant, freiheitsliebend und mutig. “2018 wird sie verschiedene Produkteinführungen im Bereich Haarpflege und Haarfarbe repräsentieren“, so internationale Geschäftsführerin.

[Text/Bild: L’Oréal Professionnel/Horst Diekgerdes]