Newsticker

50 Jahre Kosmetik Kultur: Dr. Hauschka sagt „Danke“

Bad Boll/Eckwälden. 50 Jahre Kosmetik Kultur feiert Dr. Hauschka in 2017. Dafür schaut die Marke der WALA Heilmittel GmbH kurz zurück: “Eine natürliche Kosmetiklinie zur Gesunderhaltung der Haut: Das war 1967, als die ersten Dr. Hauschka Produkte auf den Markt kamen, etwas vollkommen Neues.”

Kosmetik, Duft, Makeup - Mehr wissen, besser verkaufen...

Zum 50-jähriges Bestehen bietet die Naturkosmetikmarke zudem Jubiläumsprodukte für die Verbraucher an. Als Dankeschön gibt es nun ab 1. Februar 2017 die Dr. Hauschka Handcreme in der Vorteilsgröße (100 ml). Begleitet wird diese limitierte Edition von einer Jubiläumstasche sowie einem Tubenschlüssel als Geschenk.

Dr. Hauschka: Handcreme gehört heute zu den Lieblingsprodukten

Die Dr. Hauschka Handcreme ergänzte das Sortiment erst 25 Jahre nach Einführung der ersten Produkte. In der Zwischenzeit gehört sie bei vielen Menschen zu den Lieblingsprodukten. Die sorgsam erarbeitete Komposition aus wertvollen Heilpflanzen und Ölen sorgt dabei für langanhaltende Pflege – selbst bei trockenen, rauen, rissigen und stark beanspruchten Händen. Der Bestandteil Brutblatt wirkt hierbei ausgleichend und bewahrt die Feuchtigkeit der Haut, während Schlehenblüte ihre Widerstandsfähigkeit stärkt. Für gepflegte Hände, die damit schnell wieder einsatzbereit sind.

Die Handcreme hat zudem folgende Inhaltsstoffe: Wasser, Alkohol, pflanzliches Glycerin, Auszüge aus Eibischwurzel und Wundklee, Mandelöl, Fettalkohole, Bienenwachs, Auszug aus Schlehenblüten, Erdnussöl, Jojobaöl, Weizenkeimöl, Bentonit, Auszüge aus Brutblatt und Karotte, Ätherische Öle, Milchzucker, Lecithin, Xanthan.

50 Jahre Kosmetik Kultur: Kleine Geschenke

Der Tubenschlüssel hilft dabei, die Tube komplett zu leeren und den gesamten Inhalt der Handcreme zu nutzen. Als Geschenk gibt es darüber hinaus die sozial und ökologisch fair hergestellte Jubiläumstasche. Das Dr. Hauschka Jubiläumslogo ziert da die Tasche aus GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle.

Jubiläumsmotto: „Wir feiern Kosmetik Kultur“

Bei Dr. Hauschka steht das Jahr 2017 unter dem Motto „Wir feiern Kosmetik Kultur“. Kosmetik Kultur steht dabei für:

  • Wirksam pflegende Produkte, die dadurch die Eigenaktivität der Haut fördern
  • 100 % zertifizierte Naturkosmetik ohne synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe
  • Respektvollen Umgang mit Mensch und Natur
  • Beste Qualität aus nachhaltigem Rohstoff-Anbau

In 2017 erfolgen zudem weitere Aktionen und Angebote zum Goldjubiläum.  Dr. Hauschka Kosmetik ist dabei heute in autorisierten Naturkost-/Naturwaren-Fachgeschäften, Reformhäusern, Naturkosmetik-Fachgeschäften, Department Stores, Parfümerien, Apotheken, Bio-Supermärkten und bei Dr. Hauschka Naturkosmetikerinnen erhältlich.

WALA Heilmittel GmbH – Aus der Natur für den Menschen

Aus der Natur für den Menschen – dieser Leitgedanke begleitet die WALA Heilmittel GmbH seit ihrer Gründung im Jahre 1935. Durch die rhythmische Anwendung polarer Qualitäten wie Wärme/ Kälte, Dunkelheit/Licht und Ruhe/Bewegung erzeugt sie damit Präparate, die der Gesundheit dienen. Grundlage dafür bilden Substanzen aus der Natur, die möglichst aus kontrolliert-biologischem oder Demeter-Anbau stammen und unter fairen Bedingungen gewonnen werden. Heute exportiert das Stiftungsunternehmen WALA Arzneimittel, Dr. Hauschka Kosmetik und Dr. Hauschka Med Präparate in mehr als 40 Länder. Die WALA beschäftigt rund 1000 Mitarbeiter und erzielte 2015 einen Warenumsatz von rund 130 Mio. Euro.

[Text/Logo: Dr. Hauschka]