dm-Österreich und MyElectric werben für grüne Energie

Salzburg/Wals. dm-Österreich und MyElectric werben derzeit gemeinsam bei den österreichischen Kunden für den Umstieg auf Strom aus 100 Prozent erneuerbaren Energiequellen. Der Hintergrund: Bereits seit zehn Jahren bezieht dm drogerie markt Ökostrom vom österreichischen Energieunternehmen MyElectric. Die Teilkonzern-Zentrale in Salzburg-Wals, das Verteilzentrum in Enns sowie fast alle der 388 dm Filialen in Österreich versorgt das Unternehmen inzwischen mit grünem Strom. Der Ökostrom von MyElectric wird dabei zu 85 % aus Wasserkraft und zu über 10 % aus Windenergie gewonnen. Den Rest liefern feste oder flüssige Biomasse, Sonne und sonstige erneuerbare Energiequellen.

dm-Österreich und MyElectric: Zusammenarbeit erbringt 4400 Tonnen an CO2-Einsparung pro Jahr

Auf diese Weise spart dm rund 4.400 Tonnen CO2 pro Jahr ein – damit könnte eine Person 290 Mal mit dem Flugzeug die Erde umrunden. „Überall wo wir den Strombezug selbst in der Hand haben, setzen wir deshalb selbstverständlich auf Ökostrom. Denn die Energiewende, der Umstieg von fossilen Energieträgern auf nachhaltige Energiequellen, ist dringend notwendig, um den CO2 Ausstoß zu minimieren und damit die Erderwärmung einzudämmen“, betont dazu dm-Geschäftsführer Thomas Köck. Auch darüber hinaus setzt dm auf mehr Nachhaltigkeit.

dm-Österreich und MyElectric: Stromanbieter wechseln und die Umwelt profitiert

Ein durchschnittlicher Haushalt mit 3.500 Kilowattstunden Jahresverbrauch kann durch den Wechsel auf Ökostrom dadurch rund eine halbe Tonne CO2 pro Jahr einsparen. Das entspricht einer Fahrt von mehr als 3.000 Kilometern mit einem modernen Pkw. „Wir möchten unsere Kunden motivieren, dieses Einsparungspotential zu nutzen und auf grünen Strom umzusteigen“, so dm-Geschäftsführer Harald Bauer weiter. Außerdem sei der Energiepreis von 8,2 Cent/kWh inklusive Umsatzsteuer um rund 10 Prozent günstiger als das Angebot eines typischen Landesenergieversorgers. Peter Hochleitner, Geschäftsführer der MyElectric, ergänzt: „Gerade für uns als Energielieferant ist deshalb die Energiewende das große Thema. Wir liefern grünen Strom, um nachhaltig für unsere Kunden auf Klima und Umwelt zu schauen.”

dm-Österreich und MyElectric: dm-Kunden 100 Euro Geschenkkarte

Wer sich bis 30. September 2020 für Ökostrom von MyElectric entscheidet, erhält als Dankeschön eine 100 Euro dm-Geschenkkarte, einzulösen in allen dm Filialen. Einfach auf myelectric.at/dm-oekostrom informieren und bei der Bestellung den Aktionscode „dm-oekostrom“ eingeben. Alle weiteren Formalitäten zum Wechsel übernimmt MyElectric.

dm-Österreich und MyElectric: Über MyElectric

Die MyElectric ist eine etablierte, schnell wachsende Energievertriebsgesellschaft in den Sparten Strom und Erdgas. Seit rund 20 Jahren versorgt das Tochterunternehmen der Salzburg AG mit Standorten in Wien und Salzburg zahlreiche Privat- und Gewerbekunden in ganz Österreich mit sauberer Energie. Mehr Informationen unter: www.myelectric.at

[Text/Bild dm-Österreich]