CosmeticBusiness 2020 verschoben auf Ende September

Leipzig. CosmeticBusiness 2020 verschoben. Das berichtet die Messe Leipzig in einer aktuellen Medieninformation dazu. Der Grund dafür: “Aufgrund der dynamischen und zunehmenden Verbreitung des Coronavirus (Covid-19) wird die CosmeticBusiness 2020, die vom 17. bis 18. Juni stattfinden sollte, verschoben.” Der neue Termin der internationalen Fachmesse der Kosmetik-Zulieferindustrie ist deshalb vom 30. September bis 1. Oktober 2020 im MOC München.

CosmeticBusiness 2020 verschoben: Alle Verträge mit den Ausstellern bleiben gültig

Für den neuen Termin bleiben außerdem alle Verträge mit den Ausstellern gültig. “Über 400 Aussteller und vertretene Unternehmen halten inzwischen auf der internationalen Fachmesse der Kosmetik-Zulieferindustrie im MOC München inspirierende Ideen für Kosmetikprodukte von morgen bereit”, berichtet die Messegesellschaft. Die ausgestellten Besuchertickets behalten für den neuen Messetermin ebenfalls ihre Gültigkeit.

CosmeticBusiness 2020 verschoben: Gesundheit von Ausstellern, Besuchern und Mitarbeitern im Blick

„Die Gesundheit unserer Aussteller, Besucher und Mitarbeiter steht dabei für uns an erster Stelle. Mit Blick auf die dynamische und zunehmende Verbreitung des Coronavirus haben wir deshalb in enger Abstimmung mit dem Ausstellerbeirat entschieden, die CosmeticBusiness 2020 zu verschieben“, berichtet dazu Markus Geisenberger, Geschäftsführer der Leipziger Messe. Den Verantwortlichen war es zudem wichtig, einen neuen Termin im Herbst 2020 zu finden. Dadurch können unsere Aussteller noch in diesem Jahr ihre Neuheiten und Innovationen in Deutschland, dem größten Kosmetikmarkt Europas, präsentieren. “Die CosmeticBusiness wird somit erneut zum wichtigsten Impulsgeber für Kosmetikunternehmen und für ihre Lieferanten im deutschsprachigen Raum“, hofft Geisenberger.

Über die CosmeticBusiness

Auf der CosmeticBusiness, der internationalen Fachmesse der Kosmetik-Zulieferindustrie, präsentierten sich 2019 449 Aussteller und vertretene Unternehmen aus dem In- und Ausland. Die CosmeticBusiness ist die einzige internationale Fachmesse in Europa, auf der die Kosmetikindustrie inzwischen exklusiv ihre Zulieferer trifft. Dort finden die Besucher Lösungen für die Entwicklung jeglicher Kosmetikprodukte vom Wirkstoff über die Herstellung bis zur Verpackung. Als einziger Branchentreffpunkt in Deutschland ist die B2B-Messe deshalb als Trendbarometer unverzichtbar für Entscheider aus Geschäftsführung, Produktmanagement und Entwicklung, Marketing sowie Einkauf und Produktion. Die CosmeticBusiness wird 2020 vom 30. September bis 1. Oktober im MOC München ausgerichtet.

[Text/Bild: Leipziger Messe GmbH]