COSMETICA-Fachmessen feiern 20-jähriges Jubiläum

Gaggenau. Die COSMETICA-Fachmessen gibt es seit 1. Januar 2000. “Vor 20 Jahren begann nicht nur ein neues Jahr oder sogar ein neues Jahrtausend. An diesem Tag wurde ebenfalls die KOSMETIK international Messe GmbH als Veranstalterin der COSMETICA-Messen aus der Taufe gehoben”, berichtet das Unternehmen. Zwar fanden bereits seit dem Jahr 1977 Kosmetik-Fachmessen statt, diese wurden jedoch von einer eigenen Abteilung innerhalb des KOSMETIK international Verlags organisiert und koordiniert. Durch die Gründung der KOSMETIK international Messe GmbH entstand somit ein neues, eigenständiges Unternehmen. Bis heute ist das mittlerweile zehnköpfige COSMETICA-Team noch immer eng mit dem Mutterhaus KOSMETIK international Verlag verbunden. Sitz der Firma ist Gaggenau, seit 2005 obliegt die Geschäftsführung zudem Frau Nathalie Bock.

COSMETICA-Fachmessen: Regionale Nähe als Konzept 

Aktuell veranstaltet die KOSMETIK international Messe GmbH somit die Fachmessen an den Standorten Stuttgart, Hannover, Frankfurt und Berlin sowie die akzente Sindelfingen. Durch diese bundesweite Verteilung haben Kosmetikerinnen, Naildesigner, Fußpfleger und Podologen die Möglichkeit, eine Branchen-Fachmesse zu besuchen, ohne dadurch längere Anreisewege in Kauf nehmen zu müssen. An allen Messestandorten sind zudem Firmen und Marken vertreten, die das gesamte Branchenspektrum repräsentieren. Vor Ort bieten die Aussteller dabei dem Fachpublikum sowohl Order- als auch Direktverkauf an.

COSMETICA-Fachmessen: Fachwissen und Fortbildung als Teil des Messekonzepts

Zum Messekonzept gehören selbstverständlich auch Fachwissen und Fortbildung. Der GUT zu FUSS-Fachkongress für Fußpfleger und Podologen findet parallel zur COSMETICA Stuttgart statt. Auf jeder Messe gibt es zudem ein exklusives Angebot an praxisorientierten Workshops, in denen die Teilnehmer von ebenso kompetenten wie erfahrenen Dozenten unterwiesen werden. Außerdem wird den Messebesuchern an jedem Standort ein attraktives und abwechslungreiches Rahmenprogramm am zentralen Meeting Point geboten.

COSMETICA-Fachmessen: Branchen-Nachwuchs fördern

Die KOSMETIK international Messe GmbH sieht sich überdies der Förderung des Branchen-Nachwuchses verpflichtet. Deshalb veranstaltet sie den COSMETICA Schul-Award für Kosmetikschülerinnen und -schüler sowie den COSMETICA Newcomer – der Nachwuchswettbewerb für junge Visagisten. Bei den Branchenakteuren genießen die beiden Wettbewerbe großes Ansehen, deshalb unterstützen namhafte Kosmetikfirmen diese gerne als Sponsoren, genauso wie der KOSMETIK international Verlag als Medienpartner selbst auch.

[Text/Bild: KOSMETIK international Messe GmbH]