BUDNI 2018: Drogeriemarkt-Filialist erreicht erneut Spitzenplatz beim aktuellen Kundenmonitor

Budni in Berlin, Prenzlauer Berg, Copyright: DAVIDS/Sven Darmer, 29.08.2018

Hamburg. “Schnell, sympathisch, kompetent: den besten Service im Land gibt‘s bei BUDNI “, stellt das Unternehmen zu seinem Fremdbild bei den Kunden fest. Es reagiert damit auf die Umfrage Deutscher Kundenmonitor zu BUDNI 2018. Dessen Daten liegen derzeit offiziell vor. Sie bestätigen dabei mit der vergebenen Note 1 Spitzenwerte für den Drogeriemarktfilialisten. Dadurch sticht BUDNI als kleinster deutscher Drogeriemarkt mit dem höchsten vergebenen Sympathiewert die Konkurrenz aus. Und es setzt sich damit an die Spitze des Rankings deutscher Drogerie-Riesen.

BUDNI 2018: Vielfalt und Qualität von Bioprodukten und Naturkosmetik überzeugen Kunden

BUDNI lässt somit die Wettbewerber nicht nur in Bezug auf seine freundlichen, kompetenten und immer ansprechbaren Mitarbeiter hinter sich zurück. Auch die Vielfalt und Qualität von Bioprodukten und Naturkosmetik überzeugt die Kunden. Diese belohnt den Drogeriespezialisten deshalb mit der Bestnote. Punkten konnte BUDNI zudem auch beim gesellschaftlichen Engagement, das die Kunden für glaubwürdiger und unterstützenswerter halten, als die Bemühungen der Mitbewerber.

BUDNI 2018: Kunden nehmen weitere Wege für den Einkauf auf sich

Für all diese Vorteile ist die Mehrheit der BUDNI -Kunden sogar bereit, weitere Wege zurück zu legen. „Ein tolles Ergebnis. Es zeigt damit, dass wir es Tag für Tag schaffen, individuell auf jeden Kunden und seine persönlichen Wünsche einzugehen“, sagt Budni-Geschäftsführer Christoph Wöhlke.

Für den Deutschen Kundenmonitor wurden über 3600 Drogeriemarktkunden bundesweit detailliert befragt.

BUDNI 2018: Wer wir sind: Führender Drogeriemarkt der Region – beliebtester Drogeriemarkt Deutschlands

BUDNI ist damit nicht nur der führende Drogeriemarkt der Metropolregion Hamburg. Laut Kundenmonitor ist er zudem der beliebteste in Deutschland. BUDNI betreibt derzeit 182 Filialen, hat 1950 Mitarbeitern und eine Sortimentsbreite von 25.000 Artikeln. Das inhabergeführte Unternehmen wurde 1912 gegründet und wird heute von der 3. und 4. Generation der Familie geleitet. Im Zuge seiner neuen Einkaufsallianz mit EDEKA startet BUDNI 2018 erstmals eine Expansion über die Grenzen der Metropolregion hinaus.

[Text/Bild: IWAN BUDNIKOWSKY GmbH & Co. KG/DAVIDS/Sven Darmer]