Newsticker

EDEKA Drogerie-Offensive startet. Motto: „Schön von innen und außen“:

Hamburg. „Schön von innen und außen“. Unter diesem Motto startete der EDEKA-Verbund eine neue Drogeriekampagne. Das Unternehmen lenkt damit die Aufmerksamkeit auf die vielfältigen Pflegeprodukte in seinen Märkten. Die Botschaft ist klar: Wahre Schönheit kommt sowohl von innen – durch eine ausgewogene Ernährung – als auch von außen – durch die richtige Pflege. Gemeinsam mit Annemarie Carpendale setzt die EDEKA Drogerie-Offensive damit die Drogeriekompetenz auf allen Kommunikationskanälen in Szene.

EDEKA Drogerie-Offensive: TV-Moderatorin Annemarie Carpendale als Kampagnen-Gesicht

Kosmetik, Duft, Makeup - Mehr wissen, besser verkaufen...

Die Haut ist bekanntlich der Spiegel der Seele. Sie braucht deshalb auch ausreichend Zuwendung. Ideal dafür ist ein perfekt abgestimmter Mix aus einem ausgewogenen Lebens- und Ernährungsstil sowie der Anwendung passender Kosmetikprodukte. Botschafterin und prominentes Gesicht der neuen EDEKA Drogerie-Offensive ist TV-Moderatorin Annemarie Carpendale. Auf ihren Social-Media-Accounts wird sie ihren Followern zudem passende Produkte und praktische Beautytipps präsentieren.

Ergänzend dazu finden Verbraucher auf der EDEKA-Website unter edeka.de/einfachschön viele Informationen rund um ein ganzheitliches Wohlbefinden. Auch auf den Social-Media-Kanälen wie Facebook, Instagram und Pinterest sowie in zahlreichen EDEKA-Märkten steht in den kommenden Wochen alles im Zeichen der „wahren Schönheit“.

EDEKA – Deutschlands erfolgreichste Unternehmer-Initiative

Das Profil des mittelständisch und genossenschaftlich geprägten EDEKA-Verbunds basiert auf dem erfolgreichen Zusammenspiel dreier Stufen.

Bundesweit verleihen dabei rund 3.800 selbstständige Kaufleute EDEKA ein Gesicht. Sie übernehmen damit auf Einzelhandelsebene die Rolle des Nahversorgers, der für Lebensmittelqualität und Genuss steht.

Unterstützt werden sie hierbei von sieben regionalen Großhandelsbetrieben, die täglich frische Ware in die EDEKA-Märkte liefern. Diese stehen darüber hinaus von Vertriebs- bis zu Expansionsthemen an ihrer Seite.

Die Koordination der EDEKA-Strategie erfolgt zudem in der Hamburger EDEKA-Zentrale. Sie steuert damit das nationale Warengeschäft ebenso wie die erfolgreiche Kampagne „Wir ♥ Lebensmittel“. Von hier erfolgen zudem die Impulse zur Realisierung verbundübergreifender Ziele wie beispielsweise dem Schaffen durchgängiger IT-Strukturen oder zur Entwicklung zeitgemäßer Personalentwicklungs- und Qualifizierungskonzepte für den Einzelhandel.

Mit dem Tochterunternehmen Netto Marken-Discount setzt sie darüber hinaus erfolgreiche Akzente im Discountgeschäft und rundet so das breite Leistungsspektrum des Unternehmensverbunds ab. EDEKA erzielte 2017 mit rund 11.430 Märkten und 369.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von 51,9 Mrd. Euro. Mit rund 17.150 Auszubildenden ist EDEKA einer der führenden Ausbilder in Deutschland.

[Text/Bild: Edeka]