Newsticker

Peter Lux ist neuer head&shoulders Hairstylist in Westeuropa

Jung, kreativ, international: Peter Lux gilt als großes Talent in der Beauty-Industrie. Bereits seit Juli 2010 arbeitete er mit head&shoulders in seiner Rolle als nationaler Creative Beauty Director für Großbritannien und Irland zusammen. Seit August übernimmt er nun diese Tätigkeit als head&shoulders Hairstylist für die gesamte westeuropäische Region, inklusive Deutschland.

Kosmetik, Duft, Makeup - Mehr wissen, besser verkaufen...

Die Internationalität wurde Peter Lux quasi in die Wiege gelegt: Der erst 30-jährige, gebürtige Deutsche hat während seiner Kindheit bereits in Trinidad, Malaysia und Südafrika gelebt. 2001 zog es ihn dann in seine heutige Wahlheimat London, wo er auch head&shoulders entdeckte.
Bis heute ist er überzeugter Verwender der Produkte, um beispielsweise bei Produktionen das Haar der Models während verschiedener Aufnahmen zu waschen. Lux: „Bei extremen Haarstylings wie stark gekrepptem Haar ist es wichtig, das Haar für die nächste Einstellung in seine Ursprungsstruktur zurückzubringen und Produktrückstände mit einem milden Shampoo und passender Pflegespülung zu entfernen (beispielsweise mit head&shoulders milde pflege bei trockener kopfhaut). So kann man einen perfekten, schuppenfreien Look mit schönem, glänzendem Haar erzielen.“

Lux weiß, wovon er spricht: Er hat bereits mit den einflussreichsten Fotografen, internationalen Celebrities, renommierten Medienpartnern sowie hinter den Kulissen einiger Fashion Weeks gearbeitet. Seine innovativen und vielseitigen Stylings, sein feines Auge für Details und sein ansteckender Enthusiasmus machen ihn zu einem der wohl meist beschäftigten Hairstylisten der Branche. Schon während seiner ganzheitlichen Ausbildung mit Fokus auf Kopfhautpflege, Schnitt und Styling hatte er ein Ziel: rundum glänzendes, perfekt gepflegtes Haar auf der Basis einer gesunden Kopfhaut zu kreieren.

[Text/Bild: head&shoulders]