Newsticker

Glättende Intensivpflege bis in die Fingerspitzen: Dr. Hauschka Regeneration Handbalsam

Bad Boll/Eckwälden. Ab 15. Mai ergänzt der Regeneration Handbalsam die Regenerationspflege von Dr. Hauschka. „Da die Haut mit zunehmendem Alter an Spannkraft verliert, wird sie trockener und bekommt Fältchen“, erklärt das Unternehmen zum Pflegeziel der neuen Creme. Gerade die Hände zeigen schon früh Anzeichen von Hautalterung, denn sie sind ständig aktiv und müssen täglich anpacken. Dr. Hauschka: „Der Regeneration Handbalsam ist deshalb ideal auf die Bedürfnisse anspruchsvoller, reifer Hände abgestimmt.“

Regeneration Handbalsam: Das Produkt

Kosmetik, Duft, Makeup - Mehr wissen, besser verkaufen...

Das Handbalsam verleiht dabei ein seidig glattes Hautgefühl. Sie schützt zudem wirksam vor Umwelteinflüssen. Und das unmittelbar und lang anhaltend.

Die Komposition mit reichhaltigem Oliven- und Avocadoöl sowie geschmeidiger Kakaobutter unterstützt damit die Festigkeit und Elastizität der Haut. Heilpflanzenauszüge aus vitalem Rotklee, Brutblatt und Quittensamen fördern zudem ihre Feuchtigkeitsaktivierung. So wird die Widerstandskraft der Haut gestärkt und bei regelmäßiger Anwendung zudem ihre Regenerationskraft gefördert. In Studien ließen sich dazu sowohl ein guter Schutz der Hautbarriere als auch eine Feuchtigkeitsanreicherung nachweisen.

Praktisch verpackt

Der Kunststoff-Pumpspender schützt die hochwertige Rezeptur des Handbalsams auf optimale Weise und passt ideal in jede Handtasche. Gleichzeitig ermöglicht der Pumpspender eine exakte, sparsame Dosierung.

Tipp: Der Handbalsam kann auch als Handmaske verwendet werden. Mit sanften Streichbewegungen eine doppelte Portion des Handbalsams auf beiden Händen verteilen. Dies sollte dabei von den Innenseiten über den Handrücken bis zu den Handgelenken geschehen. Umhüllt von einem Handtuch ruhen die Hände anschließend fünf bis acht Minuten bei wohliger Wärme, da dies optimal für die besonders intensive Entfaltung der wirksamen Komposition ist.

Regeneration Handbalsam: Die Inhaltsstoffe

Inhaltsstoffe: Wasser, Alkohol, Avocadoöl, pflanzliches Glycerin, Olivenöl, Auszug aus Quittensamen, Macadamianussöl, Jojobaöl, Glycerin-Fettsäureester, Auszug aus Rosenblüten, Mandelöl, Sorbit, Kokosöl, Hektorit, Sheabutter, Auszüge aus Ackerschachtelhalm, Rotklee und Brutblatt, Kleeblütenhonig, Ätherische Öle, Kakaobutter, Reiskleie-Extrakt, Meeresalgenauszug, Zucker-Fettsäureester, Xanthan, Lecithin.

WALA Heilmittel GmbH – Aus der Natur für den Menschen

Aus der Natur für den Menschen: Dieser Leitgedanke begleitet die WALA Heilmittel GmbH schon seit ihrer Gründung im Jahre 1935. Durch die rhythmische Anwendung polarer Qualitäten wie Wärme/ Kälte, Dunkelheit/Licht und Ruhe/Bewegung erzeugt sie Präparate, die der Gesundheit dienen. Grundlage dafür bilden Substanzen aus der Natur, die möglichst aus kontrolliert-biologischem oder Demeter-Anbau stammen und unter fairen Bedingungen gewonnen werden.

Heute exportiert das Stiftungsunternehmen WALA Arzneimittel, Dr. Hauschka Kosmetik und Dr. Hauschka Med Präparate bereits in mehr als 40 Länder. Die WALA beschäftigt rund 1000 Mitarbeiter und erzielte 2015 einen Warenumsatz von rund 130 Mio. Euro.

Dr. Hauschka Kosmetik ist in autorisierten Naturkost-/Naturwaren-Fachgeschäften, Reformhäusern, Naturkosmetik-Fachgeschäften, Department Stores, Parfümerien, Apotheken, Bio-Supermärkten und bei Dr. Hauschka Naturkosmetikerinnen erhältlich. Der Dr. Hauschka Kundenservice nennt Ihnen regionale Bezugsquellen und nimmt Ihre Fragen unter der Telefonnummer +49 (0)7164 930-181 montags bis freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr entgegen.

 

[Text/Bild: Dr. Hauschka]