Newsticker

Wella Haus 2.0 präsentiert sich auf den Top Hair Trend & Fashion Days

Düsseldorf/Darmstadt. Marktführer Wella hieß die Besucher der Top Hair Trend- und Fashion Days im Wella Haus 2.0 willkommen. Das Motto hieß dabei „wie zuhause bei Freunden“. Die Wella Markenwelt war entsprechend zahlreich vertreten: Wella Professionals, Londa Professional, Sebastian Professional und System Professional EnergyCode. Erstmals war auch ghd, der Weltmarktführer im Bereich der hochwertigen und exklusiven Stylingtools, unter Coty Professional Beauty mit präsent.

Kosmetik, Duft, Makeup - Mehr wissen, besser verkaufen...

Die Wella Familie bot dazu an beiden Messetagen Inspiration und fachliches Know-how im Wella Haus sowie auf den Show- und Workshopbühnen. Das hieß Neuheiten, Inspiration und handfestes Know-how, mit denen Friseure mit verwöhnender Pflege und individuellen Stylings ihre Kunden täglich begeistern können.

Das Wella-Highlight der diesjährigen Top Hair stellte der Launch der neuen Premium-Pflegelinie FUSION von Wella Professionals dar. Diese verspricht eine sofortige Regeneration strapazierter Haare sowie 95% mehr Widerstandsfähigkeit bei Belastungen.

Wella Haus 2.0: Die Marke positioniert sich unter Coty Beauty

„Auch in diesem Jahr haben wir ins Wella Haus 2.0 eingeladen“, erläuterte Ralf Billharz, General Manager Coty Professional Beauty Deutschland, Österreich und Schweiz: „Wir hatten gute Gespräche über unsere Positionierung unter Coty und konnten alle Marken-News – erstmals auch mit ghd – in einem tollen Setting präsentieren.“

Die Shows waren zudem ein Besucher-Magnet: Das waren zum Beispiel Color Contouring mit Brockmann und Knoedler sowie EIMI Styling von TRIO HAIR. „Unsere Kunden und alle Besucher waren sich wieder einig, dass die Top Hair Trend & Fashion Days die Branche inspirieren und bereichern“, zog Billharz Bilanz.

Wella Haus 2.0: Messeneuheiten

Mit der neuen Premium Pflegelinie FUSION von Wella Professionals wurde dieses Jahr zudem die innovative Silksteel Technologie vorgestellt. Innovations Manager Wella Care & Styling Kerstin Meyer-Lipp stand dazu der Fachpresse Rede und Antwort. Sie verriet in vielen Interviews interessante Fakten zu der neuen Technologie, die strapazierten Haaren eine sofortige Regeneration ermöglicht.

Zum ersten Mal war zudem System Professional EnergyCode als die Innovation im Care-Bereich mit einer eigenen Lounge vertreten. In dieser bot sie gezielt Hilfestellung und intensive Beratung zur Implementierung im Salon. Eingeladene Kunden hatten hier die Möglichkeit, sich von Markenbotschafter Markus Herrmann intensiv informieren zu lassen.

Show und Live-Programm

Wie auch in den vergangenen Jahren stellte Wella bei verschiedenen Workshops seine Expertise in Sachen Farbe und Trends unter Beweis. So präsentierten dort der Color Club und das Wella Creative Team die Trend Collection Frühjahr/Sommer 2017. Für Londa Professional war zudem Markenbotschafterin Bärbel Hopf live am Stand. Sie stylte in der „Insta Style Bar“.

[Text/Bild: Wella]