Newsticker

Rossmann eröffnet in Hannover die 3.000. Filiale

Mit der Eröffnung der 33. Filiale in Hannover im neuen „Forum Herrenhäuser Markt“ hat Rossmann zugleich die Schwelle von 3.000 Drogeriemärkten in Europa erreicht. Aus diesem Grund besuchte Hannovers neuer Oberbürgermeister Stefan Schostok zur Eröffnung die neue Rossmann-Verkaufsstelle, um Unternehmer Dirk Roßmann zu gratulieren und sich durch den Verkaufsraum führen zu lassen. Nach dem Rundgang durch die Verkaufsstelle wartete noch eine Verkostung von Rossmann-Bio-Kaffee, –Tee und –Gebäck auf die Ehrengäste. Zugleich spendete Rossmann 10.000 EUR für das Uhlhorn Hospiz in Hannover.

Kosmetik, Duft, Makeup - Mehr wissen, besser verkaufen...

3.000 Rossmann-Filialen in Europa

„1.848 Verkaufsstellen gibt es nun in Deutschland, 825 in Polen, 181 in Ungarn, 115 in Tschechien, 25 in der Türkei und sechs in Albanien betrieben“, gibt die Pressestelle in Burgwedel dazu bekannt. Das Unternehmen sei inzwischen an rund 1.040 Standorten in ganz Deutschland zu finden. Das Expansionstempo sei seit Jahren zudem hoch. Rossmann: „Allein in diesem Jahr wurden 230 neue Verkaufsstellen eröffnet, davon 110 in Deutschland.“

Expansion durch Wachstum und Übernahmen

Für die ersten 100 Drogeriemärkte in Norddeutschland benötigte das Unternehmen noch 10 Jahre (von 1972 bis 1982). Dann aber nahm die Expansion durch die Verbindung von Übernahmen (idea, kd, Kloppenburg, Ihr Platz) und organischem Wachstum immer mehr Fahrt auf. Im Jahr 2000 ging in Bückeburg die 500. Verkaufsstelle ans Netz. Gerade mal vier Jahr später eröffnete in Frankfurt am Main der 1.000 Rossmann-Markt in Deutschland. Gemeinsam mit den Auslandsgesellschaften waren für die Verdoppelung kaum fünf Jahr erforderlich: Der 2.000 Markt in Europa eröffnete im März 2009 in Celle.

Neues Rossmann-Konzept

Die 3.000. Verkaufsstelle im „Forum Herrenhäuser Markt“ gehört mit über 700 qm Verkaufsfläche zu den großzügigen Filialen des neuen Rossmann-Konzeptes. Bestandteile dieses Konzeptes sind auch Spiel- und Schreibwaren, Zeitschriften und Bücher sowie ein erweitertes Haushaltswaren-Sortiment. Rossmann: „Der Standort in Herrenhausens neuer Mitte beweist, dass Rossmann auch in der Heimatstadt von Unternehmen und Unternehmer nach wie vor das Filialnetz optimiert und ausbaut.“

[Text/Logo: Rossmann]